Wir unterstützen Sie

beim scale-up

Customcells® lizenzierung

CUSTOMCELLS® entwickelt und skaliert im Kundenauftrag neue Technologien für verschiedene Anwendungsmöglichkeiten von Lithium-Ionen-Batteriezellen. Für die weiterführende Übertragung dieser Technologien in Produkte und in den Massenmarkt sind unterschiedliche Szenarien möglich. Diese sind seitens CUSTOMCELLS® an die jeweiligen Kundenbedürfnisse anpassbar. CUSTOMCELLS®-Technologien können zum Beispiel auf Basis eines Lizenzierungsmodells an einen Massenhersteller übergeben werden. Dabei können CUSTOMCELLS®-Kunden die Technologie kostengünstig in einer großen Stückzahl produzieren lassen, wobei die technologische IP (Intellectual Property) selbst bei CUSTOMCELLS® verbleibt.

Ebenfalls ist eine Übergabe der Entwicklung als vollständige Spezifikationsunterlage seitens CUSTOMCELLS® an den Kunden möglich. Hierbei geht der Bereitstellung der Spezifikationsunterlage eine zuvor eingekaufte CUSTOMCELLS® Entwicklungsdienstleistung voraus.  Nach Abschluss des Entwicklungsprojektes erfolgt die Übergabe der Entwicklung an den Kunden. Der Kunde kann im Anschluss frei über die bereitgestellte Entwicklung verfügen. Die Auswahl eines geeigneten Massenmarktherstellers obliegt dabei vollständig dem Kunden.  

Für Klein- und Mittelserien kann CUSTOMCELLS® direkt eine Zellentwicklung in die eigene Produktion nach Tübingen überführen und entsprechend anbieten. CUSTOMCELLS® unterstützt Sie aber bei Bedarf auch bei der Auswahl des geeigneten Massenmarktherstellers bis hin zur Produktionsumsetzung.

ihr ansprechpartner für lizenZierung & produktentwicklung

Dr. Christopher Wolter
Chief Product Officer

Custom Cells Itzehoe GmbH
Fraunhoferstr. 1b
25524 Itzehoe

kontakt(at)customcells.de