MITGESTALTEN

STATT STILLSTEHEN

AABC US

02. bis 5. November 2020 - San Francisco, USA – Konferenz + Vortrag


Besuchen Sie uns vom 2. bis 5. November auf der AABC US in San Francisco und besuchen Sie den Vortrag von Herrn Torge Thönnessen (CEO) mit dem Thema "Customizing von Lithium-Ionen-Zellen - Von den ersten Materialtests bis zur Serienfertigung" auf der angeschlossenen Konferenz. Herr Thönnessen freut sich auf Ihren Besuch und wird Sie gerne über unsere neuesten technischen Entwicklungen sowie über unseren neuen Serienproduktionsstandort in Tübingen informieren. Bitte kontaktieren Sie uns unter contact@customcells.de, um ein persönliches Gespräch auf der Veranstaltung zu vereinbaren.

ALLGEMEINE MESSE-INFORMATION:

Regierungen auf der ganzen Welt und die internationalen Automobilhersteller sind in letzter Zeit in Bezug auf die Zukunft des elektrifizierten Verkehrs optimistischer geworden. Folglich muss die technologische Entwicklung, die zur Unterstützung der Fahrzeugelektrifizierung erforderlich ist, mit den steigenden Erwartungen Schritt halten - Batterien mit verbesserter Leistung, Haltbarkeit, Kosten und Missbrauchstoleranz sind in der Tat entscheidend für die Lebensfähigkeit jedes einzelnen Hybrid-/Elektrofahrzeugantriebsstrangs. AABC wurde gegründet, um den Stand der Automobilbatterietechnologie zu überprüfen und fundierte Einblicke in die Zukunft zu geben. Das AABC-Programm wird die zugrunde liegenden technischen und geschäftlichen Probleme aufdecken, die das Tempo und den Weg der Fahrzeugelektrifizierung weltweit beeinflussen werden. Lithium-Ionen-Batterien sind der Hauptkandidat für die meisten xEV-Anwendungen. Dennoch bleiben für jede von ihnen einige grundlegende Fragen offen:

- Was sind ihre spezifischen Anoden-, Kathoden- und Elektrolytchemikalien?
- Welches Zellendesign?
- Welches Pack-Design?
- Welche Lieferanten?
- Zu welchen Kosten?
- In welchem Volumen für jede Kategorie?

Diese Fragen werden auf der AABC behandelt, wo die Chefbatterietechniker ihre Entwicklungstrends und den voraussichtlichen Batteriebedarf vorstellen und die wichtigsten Lieferanten ihre neuesten Angebote und Roadmaps für die Zukunft präsentieren werden.

Weitere Informationen Termin vereinbaren